Verbinden Sie Ihre Abteilungen

Gute Kommunikation ist in einem erfolgreichen Unternehmen unerlässlich. Doch nicht nur zwischenmenschlich sollte die Kommunikation gut funktionieren. Auch im Software-Bereich muss die Kommunikation reibungslos laufen. Optimaler Datenabgleich vereinfacht auch die Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Mit Infra-Connect haben Sie die Daten aus infra:NET auch direkt in CAS genesisWorld griffbereit. Bleiben Sie top informiert ohne 2 Systeme öffnen zu müssen.

Was ist infra:NET?

Infra:NET Schriftzug

infra:NET ist ein ERP-System für kleine und mittlere Unternehmen. Es wurde entwickelt, um die im Mittelstand typischen und sehr vielfältigen Anforderungen der unter­schiedlichsten Branchen zu bewältigen und wird seit vielen Jahren erfolgreich in Fertigungsunternehmen mit 1 – 300 ERP-Arbeitsplätzen eingesetzt.

Infra-Connect

Durch die Synchronisation zwischen infra:NET und CAS genesisWorld können Sie festlegen welche Daten, in welche Richtung, in welchem Umfang und zu welchem Zeitpunkt abgeglichen werden sollen. Im Hintergrund wird in der Datenbank festgehalten, welche Datensätze zu welchem Zeitpunkt synchronisiert wurden. So werden bereits synchronisierte Daten nicht als neue Daten übergeben und zusätzlich wird damit auch sichergestellt, dass keine Dubletten erzeugt werden.

Infra-Connect - Datenaustausch
Infra-Connect - Datensatztypen

Welche Daten werden abgeglichen?

Es können unterschiedliche Datensätze von infra:NET nach CAS genesisWorld, oder auch umgekehrt, übergeben werden. Sie können sowohl Adressdaten, Produktdaten (Kunden, Lieferanten und Ansprechpartner) und Belege abgleichen. Je nach Datensatztyp können Sie die zu synchronisierenden Daten kennzeichnen.

Abgleich nicht identischer Datenfelder

Da die Systeme in der Felddarstellung Unterschiede aufweisen werden die Daten ggf. gekennzeichnet um einen reibungslosen Datenaustausch zu gewährleisten. Die Schnittstelle bietet über Abbildungstabellen die Möglichkeit gezielt den Inhalt eines Feldes bei der Übergabe zu transformieren. Damit können z. B. Länderkennzeichen aus infra:NET (3-stellig) auf Länderbezeichnungen in CAS genesisWorld abgebildet werden. Für den Abgleich der Vorgänge werden die Belegdaten sowohl in auswertbarer Form als auch in gedruckten Belegen (PDF-Dateien) übergeben. Dadurch ist sowohl die reine Verfolgung abgelegter Vorgänge über die jeweiligen Kundenakten als auch die Auswertungen über die verkauften und ausgelieferten Artikel sowie die belieferten Kunden in CAS genesisWorld möglich.

InfraConnect Prospektvorschau

Unterlagen

Informieren Sie sich im Produktprospekt oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir zeigen Ihnen gerne Ihre Vorteile von SmartRoute auf Ihre Unternehmensprozesse abgestimmt.